Da es am Anfang etwas schwierig ist, zuzuordnen, welche Farbstoffe zu welcher Anwendung gehören, schauen Sie bitte zuerst in diese Übersicht.

Auch in den FAQs finden Sie einige nützliche Hinweise.

Hier können Sie die INCI-Bezeichnungen unserer Farben herunterladen.

Flüssige Seifenfarbmittel

Die oben abgebildeten Seifen erhielten ihre kräftige Färbung durch einen Tropfen Seifenfarbmittel (in 15g Gießseife)! Seifenkünstler Farbmittel sind kosmetische Farbmittel und entsprechen der Kosmetikverordnung (KVO). Unsere flüssigen Seifenfarbmittel sind gesättigte Lösungen und bleiben in der transparenten Seife kristallklar. Sie sind aber nicht für mehrfarbige Kreationen geeignet! Auch bei der Einwirkung von Sonnenstrahlung bleichen sie mit der Zeit aus. Flüssige Seifenfarbe ist auch für handgesiedete Seife geeignet.

 

flüssige Seifenfarbmittel, je 10ml

Art.-Nr.

Farbe

Farbton in transp. Seife

Farbton in weißer Seife

20.001

Rot

Primär-Rot

rosa bis rot

20.002

Rubinrot

dunkelrot

pink/fuchsien

20.003

Orange

orange

aprikot

20.004

Tangerine

rot-orange

lachs/koralle

20.005

Gelb

Primär-Gelb

butter

20.006

Blattgrün

blattgrün

lindgrün

20.007

Smaragd

smaragdgrün

pfefferminzgrün

20.008

Saphir

saphirblau

türkis

20.009

Blau

blau

puderplau

20.010

Purpur

lila

flieder

20.011

Türkis

blau-grün

aqua

20.012

Brilliantschwarz

schwarz

blaugrau, sehr dunkel

20.013

Pflaume

weinfarben

pflaume

 

 

Pigmentmasse für Gießseife

 

Seifenpigmentmasse eignet sich am besten für mehrfarbige Seifenkreationen, aus Gießseife, da sie in der erkalteten Seife nicht ausläuft. Seifenkünstler Pigmentmasse ist ebenfalls sehr ergiebig: Sie schneiden ein kleines Stück von der Scheibe ab und rühren es in die geschmolzene Gießseife ein. Weil die Pigmentmasse z.T. unlöslich ist, verursacht sie aber eine leichte bis stärkere Trübung in der transparenten Gießseife.

Die Seifenpigmentmasse ist nicht für gesiedete Seife geeignet !

Seifenpigmentmasse, je 10g

Art.-Nr.

Farbe

Farbton in transp. Seife

Farbton in weißer Seife

21.001

Rot

primär-rot

rosa-rot

21.003

Orange

bald erhältlich

 

21.005

Gelb

primär-gelb

butter-gelb

21.006

Blattgrün

blattgrün

lindt

21.007

Grün

smaragdgrün

pfefferminzgrün

21.009

Blau

blau

puderblau

21.010

Purpur

lila

flieder

21.011

Rosa

rosa

rosa

21.012

Brilliantschwarz

schwarz

grau

 

Glimmerpuder

Glimmer (auch als ´Mica´bekannt) verleiht Kosmetik einen glittrigen Glanzeffekt. In Seifen oder Lotionen erzielt es eine wunderschöne optische Wirkung.

Seifenkünstler kosmetischer Glimmer ist wegen seiner hervorragenden Qualität sehr ergiebig, also gilt auch bei Gießseife, "Weniger ist mehr!" Für gesiedete Seife sollte man etwas mehr einsetzen.

 

Art.-Nr.: 22.001

Glimmerpuder Diamant, 10g

 

Art.-Nr.: 22.002

Glimmerpuder Sonnengold, 10g

 

 

 

Art.-Nr.: 22.003

Glimmerpuder Bronze, 10g

 

Art.-Nr.: 22.004

Glimmerpuder Copper, 10g

 

 

 

Pigmente für HobbysiederInnen

Im Gegensatz zu den Flüssigfarben lösen sich Pigmente nicht, sondern bleiben als kleinste farbgebende Partikel erhalten.  

Diese Pigmente werden beim Sieden entweder gleich am Anfang zur Öl-/Fettphase gegeben, oder Sie mischen sie in eine kleine Menge des Öls und rühren diese dann in die leicht angedickte Seife vor dem Parfümieren ein. Auch in den noch nicht angedickten Seifenbrei lassen sich die Pigmente einrühren. Die Intensität der Farbe regeln Sie. Wir raten davon ab, die ganze Seife ´satt´zu färben, denn Pigmente sind weder wasser- noch fettlöslich und können sich in Textilien und Kunststoff feststetzen. Kräftige Farben als Marmorierung sind aber unproblematisch, denn diese Pigmente werden von der restlichen Seife gut verdünnt abgespült.

RICHTLINIE: Fangen Sie bei Marmorierungen mit nicht mehr als 1/8 Teelöffel Pigment pro 500ml angedickte Seife an. Bei den Ultramarinefarben `Rot` und `Violet`darf es ein 1/2 Teelöffel sein.

SCHWARZOXID: Wie empfehlen dieses Pigment nur zum Abdunkeln der anderen Farbtöne (flüssigen oder Pigment-). Um hiermit alleine eine schwarze Seife zu erzielen, wäre soviel Pigment nötig, dass der Schaum auch schwarz wird und z.B. an Handtüchern schlimme Verfärbungen verursacht.

 

Farbtabelle Pigmente

Art.-Nr.

Farbe

Farbton in weißer Basisseife

Bemerkung

23.001

D & C Red #30

rosa-rot bis rot

 

23.002

Titandioxid

weiß

 

23.005

FD & C Gelb #5

butter-gelb bis primärgelb

 

23.009

Ultramarinblau, extra

puderblau bis royalblau

 

23.010

Utramarin Violett

von grau über flieder bis lila

 

23.011

Utramarin Rot

 rosenholz

 

23.012

Eisenoxid Schwarz

grau bis schwarz (siehe Warnung oben)

 

 

 

 

Pflanzliche Farbmittel

sandelholz_2.jpg

 

Sandelholz rot, Pulver,

100g

Art.-Nr. 25.001

safflorblueten_1.jpg

Safflorblüten,

25g

Art.-Nr. 25.004

 

> Andere Pflanzenfarben auf Anfrage <